Die Stadt Köln ist personell und finanziell nicht in der Lage, bestimmte Grünflächen in Widdersdorf zu erhalten.

Die WIG hat dafür für bisher zwei Flächen die Patenschaft übernommen und bietet den Mitbürgern die Möglichkeit, auch ohne Mitgliedschaft in der WIG einen Beitrag zur Erhaltung dieser Flächen zu leisten. Nur mit Ihrer Hilfe können z.B. die beiden großen, insgesamt ca. 250qm großen Rosenbeete auf Unter Linden erhalten werden, die die Stadt sonst in eine Rasenfläche umwandeln würde.Auch die Pflege des Kreisels Haupt-/Adrian-Meller Straße mit den vielen kleinen Verkehrsinseln obliegt der Patenschaft der WIG.

Alleine aus den Mitgliedsbeiträgen kann die WIG die dauerhafte Erhaltung der Rosenbeete aber nicht finanzieren und bittet daher um Spenden auf das folgende, von uns ausschließlich für die Zwecke der Grünpflege eingerichtete Konto.

Spendenbescheinigungen können ausgestellt werden!

Unser Grün-Konto:

Kto.-Inhaber WIG e.V.
Bank Sparkasse Köln-Bonn
IBAN DE61 3705 0198 3605 1582 56
Verw.-zweck Grünpflege

Daueraufträge für eine jährliche Aufstockung dieses Kontos sind
ausdrücklich erwünscht!